>

Fahrsilowand

Eine sichere Unterbringung für Ihr Lagergut oder Ihre Silage, das ist unser Ziel.

Immer die richtige Lösung

Ganz gleich, welcher Art ihr Gut auch sein mag oder mit welcher Art Fahrzeug Sie die Anlage befahren möchten, mit unserer Fahrsilo-Anlage haben wir für jede Eventualität die richtige Lösung. Gerne erstellen wir für Sie eine aussagekräftige statische Berechnung, damit die Fahrsilo-Anlage genau Ihren Bedürfnissen entspricht.

Statisch individuell gerechneter Bewehrungskörper aus Betonstabstahl/Betonstahlmatten B 500 A/B mit allseitiger Betonüberdeckung gem. DIN EN 1992-1-1 unter Berücksichtigung der benötigten Expositionsklassen.

Einsatzbereiche

  • Fahrsiloanlagen
  • Schüttgutboxen

Einsatzbeispiele

Fahrsilowand
Fahrsilowand
Fahrsilowand

Aufbau

*Fertigungsbedingt und um Frostschäden zu vermeiden, weisen unsere Produkte an den
Seitenwangen eine geringfügige Konizität auf. Im Fußbereich ist eine Verjüngung vorhanden,
um einen Abfluss von drückendem Wasser zu ermöglichen.

Merkmale

 Fahrsilo-Außenwand 20Fahrsilo-Mittelwand 20
Wandstärke (D)20 cm20 cm
Baulängen (BL)300 cm100 cm
Höhen (H)120 – 300 cm120 – 300 cm
Lastfall02 FA (SLW 30 mit 16,7 kN/m²)12 FM (SLW 30 mit 16,7 kN/m²)
SichtseiteBeidseitigAußen
Rückseite 1) Rückseite Standard rau abgerieben! Vertikal ohne Fase! Fase auf Anfrage möglich!
2) Standard unbehandelt. Auf Anfrage rau abgerieben mit Fase möglich!
Expositions­klassenXC1 – XC4, XD3, XF1, XA3
BemessungGem. DIN EN 1992-1-1
BetongüteStandard C 35/45  ·  jede andere Betongüte möglich
FarbeGrau
OberflächeSichtbeton, glatt
KantenGefast 10 x 10 mm
Transport­systemStandard: Hülsen im Kopf Standard: Ausschalhaken
Alternativ: Flachstahlanker,Wellenanker etc.

Baulängen & Lastfälle

Haben Sie Interesse an der Winkelstütze Fahrsilowand 20?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und fordern Sie ein unverbindliches Angebot an:

Jetzt anfragen