>

Veredelung

Das gewisse Etwas für Ihre Betonelemente!

Von Struktur bis Farbe und Beschichtung

Außerhalb der Standardverarbeitungen von Winkelstützen, bieten wir eine Vielzahl anderer Möglichkeiten aus Betonfertigteilen an. Hier sind Ihren Wünschen in Form und Material keine Grenzen gesetzt. Sie erhalten einen persönlichen Betonkörper nach Ihren Vorstellungen, den Sie auf Wunsch bauseitig mit diversen Materialien kombinieren können.

Bunte Farben, veränderte Oberflächenstrukturen und Beschichtungen – durch veredelte Betonelemente lassen sich besondere Akzente setzen.

Strukturen

Winkelstützen Struktur
Winkelstützen Struktur
Winkelstützen Struktur

Die Individualität und persönliche Note eines Bauwerks und dessen Integration in die landschaftlichen Gegebenheiten sind heute wesentliche Aspekte, die bereits bei der Konzeption bedacht werden. Beton offeriert dem Architekten aufgrund seiner mechanischen und plastischen Eigenschaften nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Wie kein anderer Baustoff vermag er Wirtschaftlichkeit, Dauerhaftigkeit und Ästhetik zu vereinen.

Für alle Betonfertigteile, die zur Fassadengestaltung dienen oder in Sichtbereichen stehen, bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit durch die Strukturauswahl- und Anordnung das natürliche Spiel von Licht und Schatten an der Wand zu beeinflussen und je nach Sonnenstand und Lichteinfall zu betonen oder dezent in den Hintergrund treten zu lassen. Wählen Sie aus den zahlreichen Möglichkeiten aus.

RECKLI®-Strukturmatrizen bieten dem Architekten, Planer und Bauherrn durch Standardtexturen und Individualanfertigungen nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten.

Farben

Die richtige Mischung macht's! Betonfarbe ist nicht so gleichmäßig wie ein farblicher Anstrich, sondern bewusst "unruhig", mit leichten Wolkenbildungen, Schattierungen und Ausbleichungen. Genau aus dem Grund nimmt man eingefärbte Betonfertigteile. Die Inhomogenität ist ein gewünschter Effekt.

Aus Kostengründen muss klar gesagt werden, dass ein Anstrich günstiger ist, dafür aber gar nicht den besonderen "Charakter" herüberbringen kann. Der Entschluss zu einer Einfärbung ist eine bewusst architektonisch getroffene Entscheidung.

Im Produktionsprozess hinzugegebene Farbe gibt Ihren Betonfertigteilen einen einzigartigen Charakter. Farblich lassen sich nahezu alle Töne herstellen. Wir fertigen auf Grauzementbasis. Nach einer Farbvorgabe ist es empfehlenswert ein Betonmuster anzufertigen.

Winkelstützen Farbe Anthrazit
Farbe Gelb

Schriftzüge und Bilder

Winkelstütze Farbe Anthrazit mit Aussparung

Überraschen Sie doch einfach mal mit einem besonderen Schriftzug in Ihrem Fertigteil mit beispielsweise Ihrem Namen oder einer Jahresangabe.

Harmonisch in die Oberfläche eingearbeitet verleihen Sie Ihrem Element einen echten Hingucker. Diese Art der Verzierung ist eine allseits beliebte und elegante Möglichkeit zur Gestaltung von Beton – und effektiv noch dazu!

Für alle, die das ganz Besondere lieben, gibt es auch die Möglichkeit Fotos in Betonfertigteile zu integrieren. Die Texturierung von Sichtbetonflächen durch den Einsatz elastischer Strukturmatrizen hat sich qualitativ und wirtschaftlich millionenfach bewährt. Ihre Elastizität ermöglicht selbst bei komplizierten Strukturen mit Hinter- oder Unterschneidungen ein bruchfreies Entschalen, sowohl des Betons, als auch der Form. Strukturmatrizen bieten dem Architekten, Planer und Bauherrn durch Standardtexturen und Individualanfertigungen nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten.

Sandstrahlung

Die Sandstrahlung ist eine Form der Oberflächengestaltung, die es in verschiedenen Stärken gibt. Sandgestrahlte Oberflächen gibt es in den Ausführungen fein, mittel und grob. Sie können also wählen, in welcher Intensität Sie die Ausführungen haben möchten. Seien Sie dabei, wenn unser Sandstrahler Ihre Elemente nach Ihren Vorstellungen für Sie strahlt.

Die nach dem Sandstrahlen freigelegte Oberflächenkörnung erscheint in ihrem natürlichen Farbspiel. Bei sandgestrahlten Elementen ist das Erscheinungsbild für jedes Element selbst, bedingt durch unterschiedliche Korngrößen, Kornverteilungen und Kornfarben, unterschiedlich. Unter diesen Einflüssen ist ein einheitliches Erscheinungsbild in den Oberflächen nicht immer erreichbar. Als Zuschlagstoff verwenden wir unter anderem Perle.

Bei diesen Bildern handelt es sich nur um Beispiele, welche individuell von Betonelement zu Betonelement aufgrund von unterschiedlichen Kornverteilungen, Korngrößen und Kornfarben anders aussehen können!

Sandstrahlung
Sandstrahlung fein
Sandstrahlung mittel
Sandstrahlung groß

Rutschhemmende Oberflächen

Für Trittsicherheit ist mit rutschhemmenden Oberflächen bestens gesorgt! So lassen sich die verschiedensten Betonoberflächen in unterschiedlichen Formen und Größen mit einer gewissen Oberflächenstruktur versehen, um Trittsicherheit zu gewährleisten.

Rutschfestigkeitsklassen R11, R12, R13 können auf Wunsch angefertigt werden. Auch farblich individuell anpassbar, ganz nach Ihren Wünschen!

Ausführungen Rückseite

Sie haben die Möglichkeit bei unseren Winkelstützen zwischen einer Standardausführung und einer Sonderausführung zu wählen.

Standardausführung:
Unsere Standardausführung wird auf der Rückseite je nach Höhe bis maximal 60 cm ab Oberkante Kopf ohne vertikale Fase rau abgerieben. Diese Variante lässt sich gut wählen, wenn die Rückseite nur geringfügig im unmittelbaren Blickfeld liegt

Unsere Sonderausführung gibt es in 2 Variationen:

  1. Sonderausführung für Sicht außen Elemente: Diese Ausführung wird auf der Rückseite ab Oberkante Kopf bis ca. 20 cm ab Oberkante der Vouten Ausbildung rau abgerieben mit Fase und Hülsen.
  2. Sonderausführung für Sicht innen Elemente: Diese Ausführung wird auf der Rückseite komplett rau abgerieben mit Fase und Hülsen.

Diese Varianten sind besonders praktisch bei Bauvorhaben, bei denen die Elemente mehr oder komplett im Sichtbereich
stehen. Alternativ bieten wir Ihnen gerne unsere Elemente in beidseitigem Sichtbeton an.

Ausführung Rückseite Standard
Ausführung Rückseite Sonderanfertigung

Oberflächenbehandlung

Anti Graffiti

Winkelstütze Anti-Graffiti Schutz

Eine Fassade ist das Aushängeschild eines Objektes. Eine Anti-Graffitibeschichtung schützt „unsichtbar“ Betonoberflächen jeglicher Art vor Vandalismus durch Graffitis.


Die farblose Imprägnierung schützt langlebig und kann bereits auf den jungen Beton aufgebracht werden, ohne dabei seine Erscheinung und Textur zu verändern. Der langanhaltende Schutz und die Witterungsbeständigkeit macht die Pflege von Fassaden, die mit einer Beschichtung imprägniert wurden, besonders einfach und wirtschaftlich. Wir beraten Sie gerne.

Hydrophobierung

Winkelstützen Hydrophobierung

Einen Baustoff zu hydrophobieren, bedeutet ihn wasserabweisend zu machen, oder zumindest seine Wasseraufnahme zu reduzieren. Der hydrophobierende Wirkstoff belegt die inneren Poren- und Kapillaroberflächen und macht sie dadurch wasserabweisend.

Die Poren und Kapillaren werden dabei aber nicht verschlossen, das heißt, dass die Atmungsaktivität des Baustoffes so gut wie unverändert erhalten bleibt. Alle Hydrophobierungsmittel auf Basis siliciumorganischer Verbindungen brauchen für die Reaktion zum endgültigen Wirkstoff (Siliconharz) Feuchtigkeit, die aber auf jedem Baustoff in ausreichender Menge vorhanden ist (absorbiert). Zur optimalen Wirksamkeit gehört es auch, dass die Siliconharzmoleküle chemisch fest auf der Baustoffoberfläche gebunden werden und ihre wasserabstoßenden Molekülteile in den freien Porenraum hinein recken können. Eine Hydrophobierung trägt zum Schutz gegen Verwitterung und Schäden bei.

Anti Graffiti und Hydrophobierung ist in Kombination nicht möglich.