>

Podeste

Stabilität mit Beton

Podeste eignen sich besonders gut für den Eingangsbereich aber auch für den Gartenbau. Sie ergänzen jeden Haus- und Terrasseneingang und stellen ein dekoratives Highlight dar! Besonders gut kombinierbar sind sie mit Betonplatten und Blockstufen. Aber auch als einzelne Elemente setzen sie Ihre Eingangsbereiche oder Ihren Garten in Szene.

Podeste für den Eingangsbereich

Gerade bei einem Eingangsbereich aus Beton eignen sich Podeste aus Beton perfekt! Sie schmücken den Eingangsbereich mit einem weiteren Betonelement und ergänzen ihn so gestalterisch optimal. Podeste sind jedoch außerdem sehr praktisch. Sie stellen ein optimales Verbindungsstück zwischen dem Eingang oder Ausgang dar. Podeste sind außerdem optimal mit allen denkbaren Bodenplatten oder Steinen kombinierbar. Sie fügen sich einzigartig in die Szenerie ein.


Podeste für Gärten

Auch im Gartenbau können Podeste optimal eingesetzt werden. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Beispielsweise können Podeste als Blumenbeet Umrandung genutzt werden oder auch als Stufenelemente.  Ob kombiniert oder als einzelne Elemente - mit Podesten lässt sich fast alles machen.


Statisch individuell gerechneter Bewehrungskörper aus Betonstabstahl/Betonstahlmatten B 500 A/B mit allseitiger Betonüberdeckung gem. DIN EN 1992-1-1 unter Berücksichtigung der benötigten Expositionsklassen.